Kokosbällchen

Zutaten:
1 EL Ghee, 150 g Maisgrieß, 50 g Maismehl, 2 geh. EL Palmzucker, 4 Datteln entkernt, 50 g geröstete Mandeln gemahlen, ¼ TKL Zimt, 1 Msp Ingwerpulver, 1 Msp Kardamom, 1 TL Burbon Vanille, 1 Prise Salz, 2 EL Kokosmilchpulver, Kokosraspel

Zubereitung:
Ghee erhitzen, Maisgrieß und Maismehl hineingeben und unter ständigem Rühren etwas anbräunen, bis es angenehm duftet. 400 ml Wasser und Palmzucker hinzufügen und gut umrühren. In der Zwischenzeit die Datteln in wenig Wasser weichdünsten. Anschließend pürieren und mit den restlichen Zutaten zum Maisbrei geben. Aus dem Teig kleine Bällchen oder Würfel formen und in Kokosraspel wälzen.