Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Shirodhara - Stirnguß

 

Link zu you tube - Shirodhara video

 

Der Stirnguß gehört zur Gruppe der Snehana Behandlungen. Er wird bei Migräne, Bluthochdruck, Übermüdung, Stress, Burn-out, unruhigen und quälenden Gedankengängen angewendet.

Je nach Kondition werden verschieden Therapieöle oder Buttermilch verwendet

Eine sanfte Kopf-, Gesichtmasage entspannt Ihre Kopf und Gesichtsmuskulatur.

Nach einer Ruhepause beginnt der Stirnguß.

Ein stetiger Strahl warmen Öls oder frisch angesetzter Buttermilch fließt sanft über Ihre Stirn. Ihre Augen schliessen sich, Ihre Stirn entspannt sich, Ihre Atmung wird tiefer und stabiler,...

Der Stirnguß beruhigt das gesamte zentrale Nervensystem und ist für viele Patienten ein ganz besonderes Erlebnis. Innere Ruhe, Harmonie und Losgelöstheit aktivieren einen Strom heilender Substanzen aus der inneren Apotheke und helfen vor allem bei neurovegetativen Störungen und Erschöpfungszuständen.

 

Bitte bringen Sie auch bei mildem Wetter eine Haube mit. Der Kopf sollte nicht auskühlen und die Haare sollten erst am nächsten Tag gewaschen werden.

Nach dem Stirnguss sollte man sich entspannen und einen ruhigen Tag verbringen. Bitte planen Sie entsprechend voraus.